BWL-Brettplanspiel EasySim©


    Was ist EasySim© ?


    Wie kann ich unternehmerische Stellschrauben begreifbarmachen?

    Die brettspielbasierten Simulationen der EasySim © Planspiele fokusieren auf  Geschäftsprozesse und Entscheidungen, um unternehmerische Zusammenhänge besser zu verstehen.

    Dazu werden die relevanten Unternehmens-Kennzahlen (KPIs),  die Gewinn- und Verlustrechnung (G+V/BWA) sowie die Bilanz im Zusammenspiel analysiert.

    Trainingsmanufaktur: passgenaue Weiterbildung hilft!

    Haptisches Brettplanspiel
    Mit Casino-Jetons werden auf einem 60 x 90 cm großen Spielbrett „Entscheidungen“ getroffen

    Spielerisch Lernen
    Erprobte „Gamification“ zur spielerischen Erprobung unternehmerischer Zusammenhänge

    GuV & Bilanzkennzahlen
    BWL Kennzahlen verstehen und den Zusammenhang einzelner Entscheidungen auf das jeweilige Quartalsergebnis des Teams erleben

    Team-Planspiel
    Teambildung und gemeinsame Team-Anstrengung im unternehmerischen Wettbewerb mit anderen Teams

    Wie funktioniert EasySim© ?


    Maximal 4 Teams (Unternehmen) mit je 3-5 Personen treffen in Konkurrenz zu den anderen Teams in mehreren Spielrunden unternehmerische Entscheidungen. Die Ausgangssituation ist für alle gleich… doch die Ergebnisse sind es in der Regel nicht!

    BWL Verständnis intensivieren
    Vorhandenes Wissen über GuV, Bilanz und Kosten werden in ihrem Zusammenspiel im wahrsten Sinne des Wortes be“greif“bar gemacht. 

    Spiel + Reflexion
    Reflexionen im Team, bei den Teampräsentationen im Plenum und mit dem BWL-Trainer bieten ein intensives Lerndesign

    Unternehmerische Führung erleben
    Entscheidungen unter Zeitdruck, bei teilweise vorhandenen Informationen und unter Risiko treffen

    Teams im Wettbewerb
    Teams messen sich in mehreren Spielrunden („Quartalen“/“Monate“) gegeneinander

    Trainingsmanufaktur: passgenaue Weiterbildung hilft!

    Was passiert bei EasySim© ?


    In der Regel werden 4 Spielrunden (je nach System „Monate“ oder „Quartale“) gespielt, in denen eine Reihe von Geschäftsvorfällen zu „Buchungen“ auf dem Spielbrett und in den Unterlagen führen.

    Trainingsmanufaktur: passgenaue Weiterbildung hilft!

    Gewinne zählen
    Jeder Geschäftsvorfall führt realitätsnah zu einem Gewinn oder Verlust. Dies verdeutlicht vielen Teilnehmern die Stellschrauben und Auswirkungen auf Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung. 

    Spielerisch lernen
    Die Freiheitsgrade nehmen jede Spielrunde zu: Zu Beginn muss korrekt gebucht werden. Später mehr unternehmerische Entscheidungen getroffen werden.

    Ausgeglichene Bilanz
    Trotz Freiheitsgraden und spielerischer Entscheidungen, muss die Bilanz am Spielrundenende ausgeglichen sein… aber was, wenn da ein Fehler auftaucht? 

    Was erreicht EasySim© ?


    Die Teilnehmer erleben eine intensive Vertiefung des kognitiven BWL-Wissens. Viele Teilnehmer berichten, daß sie durch EasySim erst wirklich den Unterschied und das Zusammenspiel zwischen Bilanz und GuV verstanden haben.

    Unternehmerisches Denken
    Entrepreneurship und „Unternehmer im Unternehmen“ werden gefördert.

    Individuell anpassbar
    Hohe Individualisierung möglich: Logos, Produkt- / Kundennamen und typische Geschäftsvorfälle

    Branchenversionen
    EasySim© Industrie
    EasySim© Service / Dienstleistung / IT
    EasySim© Handel
    EasySim© Energie
    EasySim© System Gastronomie
    EasySim© Apotheke
    – EasySim© Pharma
    EasySim© Touristik

    Trainingsmanufaktur: passgenaue Weiterbildung hilft!